Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Museums-Talk No. 5

Im Laufe des letzten Jahrs haben immer mehr Museen digitale Formate gewählt, um auch in Zeiten der Pandemie schöne Angebote für Ihre Besucherinnen und Besucher zu schaffen. - Wie lange war der Vorlauf? Welche Herausforderungen ergaben sich während der Entwicklung dieser Angebote? Wie aufwändig ist die technische Betreuung? Wie ist die Resonanz der Nutzerinnen und Nutzer? Und: Wie hoch waren die Kosten, die auf das Museum zukamen? Diese und weitere Erfahrungen möchten Museumsmitarbeiterinnen und Museumsmitarbeiter in unseren kommenden Museums-Talks mit Ihnen teilen.

Eine Anmeldung zu unserem Museums-Talk ist wie immer nicht erforderlich. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link und schon sind Sie mitten in unserem Museums-Talk:
Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/86341135339?pwd=NmY0cVp6c2J6SWJGNnp4QlpTbjBWQT09

Meeting-ID: 863 4113 5339
Kenncode: 257257

Bitte denken Sie daran, Ihr Mikrofon nur einzuschalten, wenn Sie sprechen möchten und uns durch ein virtuelles Handzeichen oder eine Meldung im Chat mitzuteilen, wenn Sie sich an der Diskussion beteiligen möchten.

Bei Fragen stehen Ihnen zur Verfügung: Dr. Frank Wilschewski, Leiter des Museums zeiTTor - Museum der Stadt Neustadt in Holstein und Lars Mischak, Leiter Lösungen Kultur und Wissenschaft bei der Firma Dataport.