Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Film

Playlist: Kultur online erleben - Film

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies um dieses Video anzusehen.

Workshops zum Drehbuchpreis Schleswig-Holstein

Zur nachhaltigen Förderung der Drehbuchszene in Schleswig-Holstein werden fünf Workshops angeboten, mit deren Hilfe sich Autorinnen und Autoren bei Stoffentwicklung und Storytelling sowie bei der Figurenentwicklung verbessern können. Um möglichst vielen Autor:innen aus Schleswig-Holstein die Teilnahme zu ermöglichen, werden alle Workshops online angeboten. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Schreib dazu einfach einen Mail mit Deinem Namen und dem/den Workshop/s an dpsh[at]filmkultur.sh – die Login-Daten für die Zoom-Meetings bekommst du dann zeitnah zugeschickt. Alle Infos zu den Workshops findest du hier.

05.08. 19:00 Uhr Workshop #1 "Die Figur und ihr Ziel" mit Nicole Mosleh

12.08. 19:00 Uhr Workshop #2 "Die Szene" mit Roland Zag

19.08. 19:00 Uhr Workshop #3 "Handlung vs. Thema" mit Ruth Olshan

26.08. 19:00 Uhr Workshop #4 "Die antagonistische Kraft" mit Arno Aschauer

02.09. 19:00 Uhr Workshop #5 "Grenzsituationen" mit Eckhard Pabst

 

Konzertfilm »Nähe und Ferne«

Im Sommersemester 2020 erarbeiteten fünf Studierende der Musikwissenschaft an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) gemeinsam mit Konzertdramaturgin Dr. Waltraut Anna Lach im Masterseminar »Konzertdramaturgie und Orchestermanagement« das Programm für das 3. Philharmonische Konzert der Kieler Philharmoniker mit dem Motto »Nähe und Ferne«. Das Konzert, geplant für November 2020, musste pandemiebedingt ausfallen, und wird nun vom Philharmonischen Orchester in Kooperation mit der CAU und der jungen Kieler Produktionsfirma 3komma3 als Konzertfilmdokumentation umgesetzt – auf diese Weise werden Synergien zwischen Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft in der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt geschaffen. Neben dem musikalischen Programm wird in der Dokumentation die gesamte Entstehungsgeschichte des Konzertes mit Interviews und einer Einführung in die Werke gezeigt.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies um dieses Video anzusehen.

Der Mausheister

Das gelbe Haus fast am Meer steht Kopf - also auf der Dachspitze. Der Mausheister hat gut zu tun, es in Balance zu halten. Trotz langer Raushegelnliste droht es immer wieder zu kippen! Ein lästiges Flattertierchen ändert seinen Blickwinkel ...

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies um dieses Video anzusehen.

Der Kurzfilm von Autorin und Illustratorin Soheyla Sadr ist ein Kulturfunken-Projekt und wurde gefördert von der Possehl-Stiftung & vom Landeskulturverband Schleswig-Holstein e.V.

Was fehlt.Lübeck

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies um dieses Video anzusehen.

Im Herbst hat ein 4-köpfiges Team mit 100 Protagonist:innen über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das (kulturelle) Leben in Lübeck gesprochen. Daraus sind 28 kleine Filme entstanden, die wiederum an drei Abenden Anfang Dezember an den Ort ihrer Entstehung projiziert worden sind. Mit der Aufnahme dieser Projektionen steht nun das Abschlussergebnis dieses Projektes für alle einsehbar auf dem YouTube-Kanal des Kollektiv.

Das Schleswig-Holsteinische Dekameron

Ganz nach Vorlage von Giovanni Boccaccio initiierte Hannes Hansen 2020 ein Schreibprojekt, bei dem die beteiligten Autor:innen vor Corona auf eine Hallig fliehen und sich dort ihre Geschichten erzählen. Der Offene Kanal Kiel hat diese Projekt nun verfilmt und sendet in regelmäßigen Abständen neue Kapitel. Bereits veröffentlichte Kapitel sind auf der Website des OK Kiel zu finden.

SELA - der Film

Wir leben in einer sehr schwierigen Zeit. Jede weiß das. 

Zurückgeworfen auf kleinste Bedürfnisse des menschlichen Lebens und eingeschränkt leben wir auf minimalstem Niveau unseres sozialen Miteinanders.
Viele versuchen sich digital über Wasser zu halten, eine zufriedenstellende Lösung ist das nicht. So sind wir oft mit unseren Gedanken, Emotionen und Reflexionen des eigenen Lebens alleine. Das betrifft uns alle. Und in dieser Ohnmacht versuchen sich Kulturschaffende sowie die Religionen anders mitzuteilen und ihre Botschaften unter die Menschen zu bringen.

Alle Infos zum Film findest du hier.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies um dieses Video anzusehen.

The Dada Files 2020

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies um dieses Video anzusehen.

Das Projekt "The Dada Files 2020" vereint Künstler:innen verschiedener Sparten. Bislang sind über 35 Dada Videos mit Musik und Sprache auf der Video-Plattform Vimeo zu finden – von Gedichtrezitationen bis zu fiktiven satirischen Radio-Beiträgen ist alles dabei. Wer lieber nur hören mag, kann sich auf Soundcloud "The Dada Files 2020" anhören.

Hier gehts zu den Videos.

Und hier zu den Sound-Files.

Koki's Kinokränzchen

Am 25.2.21 startete das Kino in der Pumpe eine Gesprächsreihe mit Kieler Köpfen über das Thema Kino. Den Anfang macht Gerald Grote, Kieler Filmemacher, Produzent, Autor, Gründer und langjähriger Leiter des Greenscreen Festivals. In der zweiten Folge ist Ruth König, Inhaberin von "Ruth König Klassik & Jazz" in der Dänischen Straße in Kiel, zu Gast.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies um dieses Video anzusehen.

Aktuelle Meldungen

Am 20.09. findet die nächste Veranstaltung der Reihe "Filmberufe im Gespräch" der Filmförderung HH/SH statt. Diesmal ist die Filmeditorin Julia Kovalenko zu Besuch, die für "Systemsprenger" 2020 den Deutschen Filmpreis erhielt.

Im August und September veranstaltet Filmkultur e.V. mit seinen Partnern eine Workshop-Reihe zum Drehbuchpreis. Anmeldung unter dpsh@filmkultur.sh. Mehr Infos gibt's auf der Website.

Am 21. April 2021 wäre der niederdeutsche Autor und Dramatiker Gerhard Bohde 100 Jahre alt geworden. Ihm zu Ehren und zur Feier des 100-jährigen Bühnenjubiläums der Niederdeutschen Bühne Kiel, wird am der Einakter "Gott un de Welt" als Film zu sehen sein: https://youtu.be/reMp3K09noc

Vom 20. bis zum 25. April findet das 5. CINEMARE Meeresfilmfestival als Onlinefestival statt. Der Kieler Filmfestival mit lokalen und internationalen Filmen rund um das Thema Meer und Ozean. In Partnerschaft mit dem International Ocean Film Festival San Francisco sind im Festivalzeitraum die Filme…

Kontakt

Landeskulturverband
Schleswig-Holstein e.V.

Am Gerhardshain 44
24768 Rendsburg

Tel.  04331/1438-41
redaktion[at]kulturnetz.sh

Ein Projekt von

Gefördert von