Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Mitmachen

Playlist: Kultur erleben online - Mitmachen

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies um dieses Video anzusehen.

»Tour de Grass«-App

Erfahren Sie mit der Smartphone-App »Tour de Grass« die Landschaft des Künstlers Günter Grass und erleben Sie seine Werke an jenen Orten, an denen sie geschaffen wurden. Die mobile Erlebnistour führt Sie von der Hansestadt
Lübeck bis zur Eulenspiegelstadt Mölln entlang des Elbe-Lübeck-Kanals. Hören Sie Geschichten und Gedichte von Günter Grass, vergleichen Sie seine Aquarelle mit der aktuellen Landschaft und lösen Sie verschiedenste Aufgaben mit Hilfe von Augmented Reality. Entdecken Sie den Maler, Grafiker, Bildhauer und Schriftsteller Günter Grass und die facettenreiche Region, die für ihn zu einer Ersatzheimat wurde.

 

Neues Online-Portal zum Dialog über Erinnerungskultur des Jüdischen Museum Rendsburg

Brauchen wir eine neue Form der Auseinandersetzung mit der Shoah? Mit einer neuen Online-Plattform lädt das Jüdische Museum die Menschen - insbesondere Jugendliche  - zu einem Dialog über die deutsche Erinnerungskultur ein: gedenken.jmrd.de. Das Portal liefert vielseitige Informationen und Hintergründe, wie wir bisher erinnert haben. Es thematisiert, welche Rolle die fehlende Aufarbeitung der eigenen Familiengeschichte spielt und wie andere gedenken. Nicht zuletzt haben Interessierte unter dem Button „Mitmachen“ die Möglichkeit, Fragen zu stellen, zu äußern, was sie mit Blick auf das Thema beschäftigt und so mit den Mitarbeitern im Jüdischen Museum in den Dialog zu treten. 

Für Lehrkräfte gibt es Ideen, welche Themen sie im Unterricht aufgreifen können. Dazu gehören die Entwicklung der Erinnerungskultur nach 1945, die eigene Familiengeschichte, die Erinnerungspolitik und neue Formen des Gedenkens. Die Ergebnisse der Arbeit lassen sich in Form von Filmen, Texten, Fotos, Scans und Audios auf dem Portal laden. Sie werden nach einer kurzen Prüfung durch das Museum veröffentlicht.

Das Projekt wurde aus einem Programm des Landes für Digitalisierungsprojekte in Kultureinrichtungen gefördert.

Beweise uns Dein Wissen über Comics und Mangas

Mach mit beim Ferienquiz der Kieler Stadtbücherei und beantworte jede Ferienwoche Fragen zu unseren Filmen oder Comicausschnitten. Wenn du denkst, du hast die richtige Lösung gefunden, schreibst du einfach eine E-Mail mit der Lösung und der Zuordnung zur Woche an stadtbuecherei[at]kiel.de. Name und Telefonnummer nicht vergessen, denn es gibt tolle Preise zu gewinnen.

 

 

MKdW-Workshops für Zuhause

Das Museum Kunst der Westküste bietet im Mai eine Reihe von Mitmachworkshops zum virtuellen Rundgang durch das Museum an. Alle Workshops, Informationen zu Preise und Anmeldung findest du auf der Website des MKdW.

Der Fall der Noten

Rätsel mit Beethoven im digitalen Escape Room vom musiculum.

Du wolltest schon immer mal einem richtigen Detektiv helfen? Dann nutzt jetzt deine Chance und tauch ein, in das Rätselabenteuer in unserem digitalen Escape Room. Hilf dem musikalisch unerfahrenen Detektiv Richard Locke bei seinem ersten Fall und lerne währenddessen das musiculum und die vielen Instrumente dort besser kennen. Es warten spannende Rätsel, Klang und Hörbeispiele, außergewöhnliche Charaktere und jede Menge Spaß auf dich. In Zusammenarbeit mit dem Jungen Theater im Werftpark und dem Theater Kiel wurden Videobotschaften aufgenommen, die als Hinweise dienen.

Alle Informationen findest du hier.

Hanse Comic-Werkstatt

In der Hanse Comic-Werkstatt werden komplexe wissenschaftliche und historische Themen verständlich wie unterhaltsam durch die Medien Comic und Graphic Novel aufgearbeitet. Unter der Anleitung von Comiczeichner Tim Eckhorst setzen sich die Teilnehmenden mit verschiedenen Erzähl- und Zeichentechniken auseinander und erarbeiten ihr Thema über mehrere Monate hinweg. Es besteht die Möglichkeit einer abschließenden Veröffentlichung.

Alle Infos und aktuellen Termine findest du hier.

Kultur im Beutel-Fenster - Zeigen Sie Kultur!

Das Projekt des KulturwerkSH entwickelt sich gemeinsam mit dem Kulturknotenpunkt Pinneberg weiter und geht in den ländlichen Räumen auf Reisen. Eine Reise, bei der die Idee des Projektes sich bewegt und alle Beteiligten zuhause aktiv werden können. Sie sind herzlich eingeladen sich zu beteiligen.

Gemeinsam möchten wir Menschen erreichen in Ortschaften, Regionen, Dörfern, Städten, Gemeinden, Kreisen, Cafés, Hofläden, in Bildungseinrichtungen von der Universität über Schulen, Vereine, Volkshochschulen bis zur Kita, jung und alt, verschiedene Berufsgruppen, Kunst- und Kulturaktive Menschen, transkulturelle Gruppen u.v.m. 
Wir möchten mit dem Projekt erfahren, lernen, vermitteln und sichtbar machen, welche Bedeutung die Kultur hat.

Mehr Informationen findest du hier.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies um dieses Video anzusehen.

Comic-Tutorial mit Matze Latza

Auf dem Vimeo-Kanal der Kunsthalle zu Kiel führt Comiczeichner, Illustrator und Kunstpädagoge Matze Latza in anschaulichen Videos in die Kunst des Comics zeichnen ein. In sechs Folgen werden Themen wie Emotionen, Körper und Proportionen, Layout, Räumlichkeit und Story behandelt.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies um dieses Video anzusehen.

Der Norden singt - jeden 2. Dienstag von 19-20 Uhr

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies um dieses Video anzusehen.

Die Der-Norden-singt-Band bringt jeden zweiten Dienstag Welthits zum Mitsingen direkt ins Wohnzimmer. Termine und Informationen zum Projekt gibt es auf der Website.

Nächste Termine:

01.06.2021 - Finale vor der Sommerpause

Bassoon-Saloon vom Nordkolleg Rendsburg

Fagott-Spieler:innen aufgepasst!

Das Nordkolleg Rendsburg hat sich etwas einfallen lassen, damit ihr während der Lockdowns und strengen Abstandsregelungen nicht auf das Musizieren miteinander verzichten müsst: den Bassoon-Saloon!

Nach einer Anmeldung auf der Website des Nordkollegs erhälst du Noten und Ton-Aufnahmen per Mail. Du studierst das Musikstück zuhause ein und schickst eine Videoaufnahme wieder zurück ans Nordkolleg. Dort wird ein Zusammenschnitt erstellt und auf dem eigenen YouTube-Kanal veröffentlicht.

Das Ergebnis sieht dann so aus:

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies um dieses Video anzusehen.

Kunstworkshops für Zuhause

Unter der Rubrik Workshops@Home bietet die Kunsthalle Kiel zahlreiche Möglichkeiten zuhause selber künstlerisch aktiv zu werden.

Tipps gegen Langeweile aus dem Steinzeitpark Dithmarschen

Der Steinzeitpark Dithmarschen hat tollen Anleitungen zu den Themen Schmuck, Textil, Spinnen, Bohren (auch in Stein), Erdfarben herstellen und verwenden, Holz bearbeiten und Steinwerkzeug schleifen, zusammengestellt, die garantiert keine Langeweile aufkommen lassen.

Hier gehts zu den Anleitungen.

Der Chor in deinem Wohnzimmer

Auf gemeinsames Singen verzichten?

Das Nordkolleg Rendsburg hat sich da etwas einfallen lassen und lädt alle passionierten Sängerinnen und Sänger ein, Teil seines Wohnzimmerchores zu werden.

Nach einer kurzen Anmeldung auf der Website des Nordkollegs bekommen alle Sänger:innnen Noten und Infos per Mail nach Hause, nehmen ihre Gesangsspur auf und schicken es zurück ans Nordkolleg. Dort wird ein Zusammenschnitt erstellt und auf dem eigenen YouTube-Kanal präsentiert.

Im Ergebnis hört sich das dann so an:

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies um dieses Video anzusehen.

Bastel dich zum Piraten mit dem Museum Holstentor

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies um dieses Video anzusehen.

In dieser Video-Reihe vom Museum Holstentor, erfährst du, was du alles brauchst, um ein echter Pirat zu werden und vor allem, wie du dir das basteln kannst. Mit Hut, Schiff und Papagei ausgestattet, bist du bereit für viele aufregende Piratenabenteuer.

Mach mit bei der virtuellen Spiellinie!

Die Spiellinie ist das Angebot für Kinder auf der Kieler Woche. Im Jahr 2020 ist Europas größtes open-air Kinder-Kunst-Festival auch in den virtuellen Raum gezogen. Entdecke ganz viele Basteltipps, Spiele und vieles mehr zum Thema "Geheimnisvolle Vogelwelt".

Aktuelle Meldungen

Im August und September veranstaltet Filmkultur e.V. mit seinen Partnern eine Workshop-Reihe zum Drehbuchpreis. Anmeldung unter dpsh@filmkultur.sh. Mehr Infos gibt's auf der Website.

Vom 31.08.-14.12. findet an der Nordsee Akademie ein Online-Schreibkurs von Sandra Dünschede statt. Vermittelt werden Grundkenntnisse des kreativen Schreibens.

Vor einem Jahr ist Hanse Comic-Werkstatt gestartet. Jetzt geht sie in einer hybriden Veranstaltung am 24.7.21 zuende. Teilnehmen kann man vor Ort oder per Zoom.

Am 24. April findet der nächste Kunstworkshop für Kinder und Jugendliche zum Thema "Drucken und Gestaltung von Pop-up Karten" statt. Anmeldung ist bis zum 17.04. unter info@musikschule-rd.de möglich. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Weitere Informationen gibt es auf der Website.

Kontakt

Landeskulturverband
Schleswig-Holstein e.V.

Am Gerhardshain 44
24768 Rendsburg

Tel.  04331/1438-41
redaktion[at]kulturnetz.sh

Ein Projekt von

Gefördert von